Cyber's Abenteuer

Cyber's Abenteuer

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

Blog-Archiv

21 Juli, 2012

21.07.2012 - Junghundeschule in Gummersbach

Endlich mal wieder Sonnenschein. Zunächst wurde das Futtertreiben geübt.
Mal durch die Gruppe und


auch ein Slalom um die kleinen Pilone.


Danach wurde ich abgerufen. Einmal über eine Plane und




und nach dem Spielen durch die Flatterbänder.
Das war für mich aber alles überhaupt kein Problem.



Zum Schluss ging es noch einmal durch den Tunnel. Das macht immer super viel Spaß.




Heute wollte Frauchen es mal ganz genau wissen. Ich war natürlich auch ganz neugierig. Also hat Tanja nach der Junghundeschule mal das Körmaß angelegt. Ich habe super toll stillgehalten. Alle waren begeistert.
Ja schaut nur, ich bin jetzt 61 cm groß. Wahnsinn, oder?
Zuhause wurde ich dann auch noch gewogen. 26,5 kg zeigte die Waage.


Man ich bin schon fast groß. Haha.


Nach einer ausgedehnten Ruhepause durfte ich dann noch einmal so richtig ausgelassen mit meiner Schwester Chili spielen.

Hexenkinder unter sich


Ich lass dich nicht rein.

 So Schwesterherz, jetzt bin ich mal der Gewinner ;-))



Wir zwei sind schon echt cool, oder?






15 Juli, 2012

14.07.2012 Junghundeschule in Gummersbach

Angefangen haben wir wieder mit dem Absuchen von 3 kleinen Fährtenquadraten.



Nach einer kleinen Ruhepause wurde dann das Futtertreiben geübt. Schaut nur, ich bin ein absoluter All-Wetter-Hund. ;-))



Da alles gut geklappt hat, wurde anschließend auch ausgiebig gespielt.



Dann ging es noch einmal durch die Gruppe.


Später durfte ich dann noch mit Chili spielen.

08 Juli, 2012

Meine 1. Zugfahrt


Heute stand etwas super cooles auf dem Programm. Wir sind mit dem Zug zur Kathrin in die Nachbarstadt gefahren. War gar nicht schlimm. Beim Einsteigen hat Herrchen mir noch ein wenig geholfen, da zwischen Zug und Bahnsteigkante so eine große Lücke war.

In der Nachbarstadt angekommen, durfte ich dann noch mit dem Aufzug aus Glas fahren. Ich soll ja noch nicht so viele Treppen laufen. War echt toll.





7. Juli 2012 - zum letzten Mal in der Welpenschule

Heute war unsere letzte Welpenspielstunde. Echt schade, denn Indira war heute zum letzten Mal dabei. 
Na ja, nächste Woche gehören wir dann schon zu den Junghunden
Jetzt aber erst noch einmal ein paar Bilder die euch zeigen, was wir noch so alles gelernt haben.

Zuerst durfte ich wieder 3 Fährtenquadrate absuchen. Das macht super viel Spaß.




Das ist aber auch immer super anstrengend, darum haben wir alle eine kleine Verschnaufspause bekommen. Danach stand dann noch einmal ein gemeinsames Spiel auf dem Plan. Diesmal ging es schon etwas rauher zu, deshalb durften wir auch nicht so lange spielen,


Danach musste ich einen Slalom durch die Hütchen laufen, über kleine Hürden gehen, über größere Hürden springen und durch einen Reifen klettern. Das war echt cool.








Zum Schluss durften wir dann noch einmal spielen. Ich habe mich mit meiner Schwester Chili im Tunnel versteckt.




Tja, jetzt ist die Welpenzeit vorbei. Heißt das etwa Schluss mit lustig? Schauen wir mal wie es nächste Woche in der Junghundeschule so ist.