Cyber's Abenteuer

Cyber's Abenteuer

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

Blog-Archiv

29 März, 2019

SKN THS-Verlängerungsseminar 23. - 24.03.2019

Wir, Frauchen und ich, nahmen am 23. - 24. März 2019 an einem  tollen SKN-THS-Verlängerungsseminar teil. Bei bestem Hovi-Wetter stand uns auch diesmal Martin Schlockermann als Dozent zur Verfügung.
Vorrangig auf der Agenda stand die neue THS PO 2019. Hiervon habe ich natürlich nichts mitbekommen. Aber Frauchen muss ja auf dem Laufenden sein. ;-)
Hier gibt es nämlich einige Veränderungen/Neuerungen, die es galt durchzusprechen.
Neben der Theorie stand natürlich auch die Praxis auf dem Programm.
An beiden Tagen gab es jeweils vor- und nachmittags einen praktischen Teil an dem auch unsere beiden Hovi-Youngster teilnehmen konnten.
Wir Hovis und auch die Menschen hatten viel Spaß. 
Vielen Dank an die Gebrauchshunde-Freunde Dortmund-Berghofen, die zum wiederholten Male ihren Platz und das Vereinsheim für unser THS-Seminar zur Verfügung gestellt haben.
Es war wieder sehr schön bei euch. 
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen



Euer Cyber 

Hier ein paar Impressionen:
























13 Januar, 2019

Ein paar Impressionen aus 2018

B + C Seminar in Königswinter im Oktober 2018

Entsprechend der Jahreszeit hatten wir das passende Wetter für diesen Kurs. Also richtig gutes Hoviwetter mit den passenden Temperaturen. Wir konnten wieder viel Input mitnehmen. Einzelne Übungen wurden optimiert, so dass es am Ende passte. :-) Wie immer war es ein harmonischer Kurs mit netten Leuten. Ein großes Lob gilt Karl-Heinz, der für alle ein offenes Ohr hatte und mit viel Sachverstand unsere "Baustellen" bearbeitet hat. Das Wochenende war super organisiert und das Küchenteam hat für die gute Verpflegung gesorgt. Lieben Danke allen fleißigen Helfern.

 Na warte, ich kriege dich doch.
 




Hexenweiher können halt fliegen. ;-)


 



Der gehört mir!!

Warte nur, ich weiß wo du steckst.
 




Gefunden! :-)

























Jetzt schnell damit vom Platz!


Sommerurlaub 2018 in der Toskana


3 Wochen nur faulenzen. Und das bei bestem Wetter. Na ja, natürlich hatte ich auch einen Job, nämlich das große Grundstück bewachen. Ansonsten war es aber ziemlich entspannt. ;-)
 



 Na, ist da wer? Ich bekomme alles mit, was in meinem Revier passiert! :-)


 Abends ein Sparziergang in der Umgebung und immer mit etwas Abkühlung.

Bewachen macht hungrig. So ein Snack zwischendurch ist doch immer eine willkommene Abwechselung.

Ein super Plätzchen. Hier habe ich den totalen Überblick.

 Zeit für ein paar Streicheleinheiten gibt es natürlich auch. 

Ein paar Eindrücke vom Übungsbetrieb in Gummersbach 














Unser Sommerfest 2018 - Ein Spaß für Mensch und Hund 
 
 "Frolic-laufen" eine Diszipin der besonderen Art.



 Riesen-Yenga - Die Spannung steigt - Der Turm bleibt stehen!


 
 Zu zweit auf den Skiern und das auch noch schnell

 



Ostern waren wir wieder im "Hoviland" Dänemark. Es gibt nichs schöneres, als am Strand sparzieren zu gehen.






Relaxen in der Sonne gehört natürlich auch dazu.


Das war 2018 im Schnelldurchlauf. Bis bald

euer Cyber